CEHATROL® Schulung München

Pressemitteilung

28.11.2022
Erfolgreiche Veranstaltung:
Der Tag der offenen Tür, Thema: „CCC (Cehatrol-CompetenzCentren) – Schulung Bereich Energie“, fand zum ersten Mal im Hilton Hotel Munich statt. Die Veranstaltung vom 23./24.11.2022 verzeichnete hohe Besucherzahlen. Ca. 100 interessierte Besucher*innen konnten DIE Genossenschaft für MENSCH, ENERGIE und UMWELT begrüßen.

Frank Knauer, Bevollmächtigter der Generalversammlung von der CEHATROL® Technology eG, zeigt sich von der Resonanz beeindruckt: „Nach den letzten erfolgreichen CCC-Schulungen haben sich zu dieser Veranstaltung noch mehr Interessent*innen für unseren Unternehmensbereich „Energiepool“ angemeldet. Dies bedeutet ein hohes Engagement für die aktuelle Energiepolitik. Jeder Beteiligte trägt dazu bei, das Thema Energiewirtschaft ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Damit bekommt unser unternehmerisches Credo „MIT DIR zum starken WIR“ eine starke Stimme. Das freut uns sehr.“

Knauer weiter: “Als internationales Unternehmen stehen wir nicht nur für nachhaltige Energiewirtschaft und Wachstum, sondern auch für nachhaltige Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen, die in der Branche Maßstäbe setzen“.
Die CEHATROL® Technology eG liefert einmal mehr den Beweis, dass die Genossenschaft wichtige Lösung anbietet, wenn es darauf ankommt, Expansion in der Energiebranche agil, dynamisch und in Rekordzeit umzusetzen. 
Neben Frank Knauer von CEHATROL® Technology eG, führten die Herren Felix Röder und Bernd Hönninger durch die Veranstaltung.

Top-Themen waren u.a.:

  • Wie werden weitere Schritte im Bereich Energiepool sein?
  • Wann kann die CEHATROL® Technology eG Energie für seine Mitgliedern zur Verfügung stellen?
  • Welche wichtigen Voraussetzungen muss ein Mitglied erfüllen, um Energie von der CEHATROL® Technology eG zu erhalten?
  • Wie erfolgt die Umstellung von der bisherigen Energieversorgung zu Energiepool/CEHATROL?
  • Wir werden künftige Energieberater geschult?
  • weiteren Fragen etc.

CEHATROL® Technology eG verfolgt das klare Ziel, seinen Mitgliedern die unabhängige Energieversorgung mit transparenten Tarifen/Energie- Versorgungspolitik so schnell als möglich zu ermöglichen.

Fazit: Was macht agile Unternehmenskultur aus und wie lassen sich die Teams im Energiesektor formen? Am 23./24.11.2022 gab es dazu erneut Antworten – aber nicht als Frontal-Präsentation, sondern im Rahmen einer Führungs- & Teamentwicklungs-Werkstatt über 2 Tage. Im Überblick: ca. 100 Teilnehmer, Interessierte aus allen Branchen (vom Unternehmer bis zum Lehrer), sehr gute Diskussionen, starkes Networking, extrem viel positives Feedback.

CEHATROL®-CompetenzCenter Graz

Einladung

zur Kick-Off-Veranstaltung

des CEHATROL®-CompetenzCenter Graz

Am Samstag, den 29.10.2022, um 14.00 Uhr

Im Hotel RAMADA Graz
8141 Premstätten, Seering 10

Anmeldung unter: info@cehatrol-graz.org

Inhalte der Veranstaltung:

  1. Vorstellen und feierliche Eröffnung des ersten offiziellen CEHATROL-Standpunktes in Österreich – das CCC Graz
  2. Treffen Sie unsere neuen Ansprechpartner Dietmar Knapp und sein Team vor Ort
  3. Beratungen und Präsentationen rund um die CEHATROL® Technology eG sind jetzt vor Ort in Graz für unsere Mitglieder in Österreich und Anrainer-Staaten möglich. So können wir die regionale Nähe zu unseren Partnern in Österreich direkt gewährleisten.

Wir laden Sie herzlich ein zum „Come Together“ ins Hotel RAMADA in Graz – mit dabei sind auch Frank Knauer und Felix Röder von der CEHATROL Berlin.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr CCC-Graz Team

Schulung CCC Dresden

CEHATROL®-Schulungen für Vertriebspartner

CEHATROL®-Schulungen für Vertriebspartner – Der Kick für Ihren Erfolg

Am 06. September 2022 fand in Dresden eine weitere unserer Veranstaltungen für die Aus- und Weiterbildung unserer externen Standorte statt. In großer Runde wurden für unsere Vertriebspartner wichtige Themen ausführlich besprochen.

Mit dem Ziel, dass nach der Veranstaltung alle Partner in der Lage sind, passend, schnell und akkurat beratend für die CEHATROL® Technology eG unterwegs sein zu können.

Die Dynamik und Wertschätzung während der Veranstaltung war spürbar und auf diesem Wege sagen wir nochmals vielen Dank für das Interesse.

Auch das Meet & Greet am Vorabend wurde als Chance genutzt, sich vorab schon mal persönlich kennenzulernen und Fragen loszuwerden.

Unsere Top-Themen für den Erfolg unserer Vertriebspartner:

  • Absicherung der Genossenschaftsanteile
  • Voraussetzung für Beratungsstandorte der CEHATROL® (CCC)
  • Beratungsgrundlagen der CompetenzCentren (CCC)
  • Antragswesen für den Energiepool
  • Praktische Beispiele Energiepoolanträge
  • FAQ Energiepool
  • Entwicklung und Ausblick der Genossenschaft

Unsere Schulungen haben das Ziel, die CEHATOL®-Vertriebspartner zielorientiert und Mitglieder-gewinnend weiterzubilden, so dass auch unsere Außenstellen Fragen von Mitgliedern und Interessenten kompetent beantworten und neue Bereiche präsentieren können.

Keine Angst – bei unserer Schulung wird Ihnen garantiert nicht langweilig, unsere Referenten kennen sich mit der Materie super aus und können dieses Wissen auch kurz und prägnant vermitteln.

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere nächste geplante Tagung findet in München im November 2022 statt.

Ihr CEHATROL®-Team

Infrarotheizung

Unsere Infrarot-Heizsysteme für Sie

Infrarot-Heizsysteme von CEHATROL® Technology eG

Wir sind Hersteller und Anbieter eines umfangreichen Portfolios an energieeffizienten und hochwertigsten Infrarot- und Elektro-Heizungssystemen für den Privat- und Gewerbebereich.
Neben dem Argument, dass unsere Mitglieder mit Infrarotheizungen eine Menge Energie sparen können, überzeugt unser Infrarot-Heizungssystem vor allem durch einfache Installation, flexible Montage und ein ansprechendes Design.
Die Heizelemente sind so konstruiert, dass man sie mit einer verdeckten Universal-Halterung an jeder Wand (z.B. Wohnzimmer, Kinderzimmer, Büro, Bad, …) und auch an der Decke montieren kann. Die einzige Voraussetzung ist eine Steckdose oder ein Stromanschluss.


Funktionsweise: Unsere Infrarotheizungen senden – ähnlich wie ein Kachelofen – Wärmestrahlen aus, die von allen festen Körpern im Raum aufgenommen werden.
Der erwärmte Körper oder Gegenstand speichert die Wärme viel länger bzw. effektiver als Luft und gibt sie wieder an die Umgebung ab.
Somit kommt es zu keiner Luftumwälzung und eine Staubaufwirbelung wird dadurch auch vermieden.
Unsere Mitglieder spüren NUR die Wärme und Wärme bedeutet Gleichklang für Körper, Geist und Seele und ist ein wesentlicher Indikator für höchste Wohn- und Lebensqualität.

Unsere Heizsysteme garantieren optimalen Heizkomfort ganz ohne CO2-Emissionen.
Sie sind DIE nachhaltige und umweltfreundliche Alternative zu gas- oder ölbetriebenen Heizungen.
Die Infrarot-Heizsysteme von CEHATROL® Technology eG eignen sich sowohl als energiesparende Zusatzheizung,
ABER auch als vollwertiges und nachhaltiges Heizsystem.

Made in Germany ist dabei nicht nur ein Qualitätskriterium, sondern gelebte Realität.
Höchste Qualität. Enorme Flexibilität. Überzeugende Funktionalität aus Deutschland.
Sämtliche Heizsysteme entsprechen selbstverständlich allen gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen und erhielten die entsprechenden Prüfsiegel für Sicherheit, Verträglichkeit und Umweltnormen.

Produktdetails: Infrarotheizungen der modernsten Generation

Wandheizung DH 90 300 (Beispiel CEHATROL-Löwe)

  • Stromheizung für die Wandmontage mit erhöhtem IR-Strahlungsanteil.
  • Fronseite: bruchsichere, wärmeleitende Metallverbundplatte mit Dekordruck:
  • Dekordruck in Sonderanfertigungen wählbar / anpassbar
  • Maße der Frontseite: 90 x 60 x 2 cm
    (Abweichungen durch Anpassung an das jeweilige Motiv möglich)
  • Rückseite: tiefgezogene Polycarbonat-Rückseite mit integrierter Dämmerung
  • integrierte Dämmung optimiert die frontale Wärmestrahlung und schützt die rückseitige Wand (z.B. Gipskarton-Trockenbauwand)
  • duktil eingestelltes Polycarbonat vermeidet Splitterbruch und erhöht die Produktsicherheit
  • Momentanleistung bei Maximaltemperatur 300 W, Versorgungsspannung: 230 V (AC)
  • Schutzkontaktstecker Regelung: integrierter Bimetallschalter regelt auf 55° C bis 75°C;
  • Gewicht: 4,2 kg

Vorteile von Infrarotheizungen:

Die Wärmestrahlung von Infrarotheizungenfunktioniert nach einem ganz natürlichen Prinzip und ist mit sehr geringer Lufterwärmung und -bewegung verbunden.
Analog zur Sonneneinstrahlung werden die Wärmewellen direkt auf den Körper und andere feste Materialienwie Möbel und Wände im Raum übertragen. Sie benötigen dabei nicht die Luft als Transportmittel.

Die erwärmten Körper geben die Wärme an die Umgebung ab und sorgen für eine angenehme Raumtemperatur.
Der Mensch erlebt die Wärme direkt durch Einstrahlung und indirekt durch die ihn umgebenden erwärmten Körper. Ähnlich wie bei der Sonneneinstrahlungliegt die gespürte Wärme durch die direkte Einstrahlung bei Infrarotheizungen meist 2-3 Grad höher, so dass weniger Heizen nötig ist.

Infrarotheizungen arbeiten nach dem Prinzip der Wärmewellenverteilung.

Elektroenergie wird dabei mittels Carbon-Gewebe oder Graphitbeschichtungen in reine Infrarot-Strahlungsenergie umgewandelt. Es gibt keine Wärmeverluste durch ein Rohrleitungssystem und keine unerwünschten Zirkulationseffekte.
Infrarotheizungen setzen die Energie zu fast 100 % in Wärme um.

Einfacher und sparsamer geht es nicht!

Infrarotheizungen sind daher bei richtiger Anwendung im Vergleich zu herkömmlichen Heizungen und anderen strombetriebenen Heizungen deutlich effektiver und auch günstiger.

Vorteile von Infrarotheizungen gegenüber herkömmlichen Heizungen:

  • Der gesamte Raum wird als Speicher genutzt. Die erwärmten Wände bilden eine wärmende Hülle, in der sich der Mensch deutlich wohler fühlt. Warme und trockene Wände isolieren deutlich besser und verringern somit die Schimmelgefahr.
  • Die Energie wird als direkte Wärmeabstrahlung abgegeben, nicht über den Umweg erwärmte Luft. Das bedeutet keine Gebläse, keine Geräusche und keine Staubwirbel.
  • Da keine Staubverwirbelung stattfindet, ist die Infrarotheizung ideal für Asthmatiker und Hausstauballergiker geeignet.
  • Die Infrarotheizung muss nicht ständig Wasser auf Vorrat heizen, sondern heizt nur dann, wenn die Wärme wirklich gebraucht wird.
  • Infrarot-Heizkörper haben niedrigere Anschlusswerte und heizen mit nur 300 bis 900 Watt pro Element.
    Im Vergleich zu einer Nachtspeicherheizung wird somit nur etwa ein Drittel der Watt-Leistung benötigt.
  • Sie sind platzsparend und optisch ansprechender als viele herkömmliche Heizkörper.
  • Es gibt für Ihre individuellen Bedürfnisse (Innen- und Außenbereich, Wand- und Deckenmontage, unterschiedliche Raumhöhen und -größen) die passenden Infrarot-Heizungen in vielen Varianten und mit dekorativen Eigenschaften (Bildheizung, Spiegelheizung).
  • Infrarot-Heizungen sind im Vergleich günstiger in der Anschaffung und verursachen keine Wartungskosten.
  • Es wird kein Starkstrom benötigt und die Montage ist sehr einfach.

Bei weiteren Fragen beraten wir Sie gerne.
Kommen Sie direkt bei uns in Berlin-Köpenick vorbei oder rufen Sie an und lassen sich einen Termin für eine unverbindliche Beratung geben.

CEHATROL Technology eG
Bahnhofstr. 12
12555 Berlin

Tel: +49 30 577 019 850
E-Mail: info@cehatrol.com

Zwei Top Themen – Grundeinkommen und Stromkosten senken

Thema 1: Bedingungsloses Grundeinkommen

Warum kann es uns wirklich helfen?

Das bedingungslose Grundeinkommen gewinnt angesichts der demografischen Entwicklung und ihrer Wirkungen auf die Sozialsysteme zunehmend an Bedeutung.
Insbesondere sind die Haushalte betroffen, die über keine oder nur geringe Vermögenswerte verfügen.
Durch den Erwerb zusätzlicher CEHATROL®-Geschäftsanteile zum Aufbau eines Kapitalstocks lassen sich als Genossenschaftsmitglied beispielsweise die Wohnkosten reduzieren oder die Rente erhöhen.

Stellungnahme von Frank Knauer, Bevollmächtigter der Generalversammlung:
„Ähnlich ist es mit der Flexibilisierung des Renteneintrittsalters. Sie wäre zwar für viele Rentner eine Hilfe, doch kann sie wohl erst dann sinnvoll umgesetzt werden, wenn die Bürgerversicherung eingeführt ist.
Ohne diese würde es für diejenigen, die früh in Rente gehen wollen oder müssen, wahrscheinlich auf weitere Renten-Einschnitte hinauslaufen. Die Rentner, die jenseits der Altersgrenze weiter erwerbstätig sein wollen, können das ja ohnehin auch im jetzigen System. Im aktuellen Streit um die Rente mit 67 hat die Flexibilisierung somit keine Bedeutung.“ so Frank Knauer von CEHATROL® Technology eG.


Darum ist Grundeinkommen ein wichtiges Instrument: Weil das Grundeinkommen als Basis für selbstbestimmte Arbeit und gesellschaftliche Teilhabe ist. Das selbstbestimmte Lebensgefühl vermittelt auch Lebensqualität in jedem Alter. Flexibel kann dabei die „Regelaltersgrenze“ gestaltet werden, weil durch Teilhabe im Alter die Erwerbsarbeit gewährleistet werde. Dass Teilhabe ohne Anhebung der Altersgrenze noch viel besser möglich ist, fällt komplett unter den Tisch.“ so Frank Knauer weiter.

Das Grundeinkommen gewinnt besonders an Gewichtung in der Gesellschaft,
weil die Gesundheit und besonders die gesundheitliche Vorsorge zukünftig ein finanzieller Aufwand sein wird, der in der heutigen Situation in allen Bereichen des Lebens (Beruf, Status, Lebensgefühl, …) ein wichtiger Bestandteil ist.
Viele zusätzliche Kosten, beispielsweise Zahnarzt-Besuche, werden durch die gesetzliche Krankenkasse nicht gewährleistet. Weiteres Beispiel ist auch der Wegfall kultureller Veranstaltungen, somit entsteht eine klare gesellschaftliche Ausgrenzung von Menschen mit geringem Einkommen.
Das sind nur einige Beispiele für Vereinsamung. Warum sollen Menschen, die bereits im Arbeitsleben kontinuierlich auf das spätere Leben gespart hat, auf Lebensqualität verzichten?

CEHATROL® Technology eG hat eine Vision:

  • Bedingungslose Grundversorgung/ Existenzsicherung für Unternehmen
    Jedes Mitglied soll aus Ihrer Mitgliedschaft heraus eine bedingungslose Grundversorgung erhalten und Unternehmen erhalten Hilfe in unterschiedlichen Formen. Bestehende Existenzängste werden durch die „Gemeinschaft“ abgebaut.
  • Bezahlbares Wohnen
    Mit dem Bereich „Wohnungsgenossenschaft“ kann jedem Mitglied bezahlbarer Wohnraum zur Verfügung gestellt werden.
  • Planbare Rente
    Altersvorsorge durch Fürsorge ist der Schlüssel für eine auskömmliche Rente im Alter. Entscheiden kann jedes Mitglied selbst, wann und mit wieviel es in Pension gehen möchten.

Klare Vorteil für eine CEHATROL®-Mitgliedschaft.

Thema 2: NOT TOO OLD – Top 10 Stromfresser

NOT TOO OLD ist ein Online-Magazin „Für Männer, die noch was vorhaben“ geschrieben.
Frank Knauer, Bevollmächtigter der Generalversammlung der CEHATROL® Technology eG, schrieb einen Gastbeitrag im Magazin NTO zu dem brandaktuellen Thema.

NOT TOO OLD zum Thema
Die Top 10 Stromfresser – wie Sie Strom und Geld sparen können.

Im Alltag können Strom und Kosten gespart werden, egal, ob in der Küche, im Bad, Büro oder Heizungskeller: In nahezu allen Haushaltsbereichen können Sie durch Verhaltensänderungen, technische Anpassungen oder den Austausch von Geräten Ihren Verbrauch reduzieren.
Hier 10 relativ einfach umzusetzende Punkte zum Energie und Geld sparen:

  1. Ökostrom wechseln
  2. Geräten auf Energieeffizienzklasse achten
    Kühlschrank, Gefriertruhe, Waschmaschine usw.
  3. Stromverbrauch messen & kontrollieren
  4. Klimaanlagen verzichten
  5. Waschmaschine mit Warmwasseranschluss nutzen
  6. LED-Lampen und Energiesparlampen nutzen
  7. Elektronische Geräte ganz ausschalten (Standby Betrieb vermeiden)
  8. Gerätegröße dem Bedarf anpassen
  9. Wasserkocher auf Füllmenge achten
  10. Ohne Vorheizen backen + mit Restwärme kochen

Zusätzlich empfiehlt Herr Knauer „CEHATROL® Technology eG bietet echte Spar-Maßnahmen zum Thema Strom. Somit können Männer, die noch was vorhaben, auch hier erfolgreich Geld sparen. Aber – Mann muss Mitglied sein!

Wie bieten Ihnen eine umfangreiche Beratung zum Thema „Stromsparen“ an.
Informieren Sie sich bitte über unser super Strom-Angebot für Mitglieder oder machen Sie sich einfach energetisch unabhängig mit unserer Energie-Insel.
Hier finden Sie die passenden Infos:

  1. CEHATROL ® Energiepool Strom und Gas
  2. CEHATROL ® Energie-Insel

Eines der selbsternannten Aufgaben und Ziele der CEHATROL® Technology eG ist es, den Mitgliedern der Genossenschaft eine bedingungslose Grundversorgung zu bieten.

Deshalb investiert die CEHATROL® Technology eG in umweltfreundliche Projekte und Partner. Im speziell dafür eingerichteten Energiepool erhalten investierende Mitglieder einen geförderten Energiepreis in Höhe von:

Darüber hinaus erweitern wir unser Angebot für Haushalte mit geringem Einkommen. Hier kommt der Berater in Zukunft ins Haus und bespricht vor Ort, wie sich Strom- und Heizkosten senken lassen.

CEHATROL® Technology eG beteiligt die Menschen an der nachhaltigen Erzeugung von erneuerbarer Energie, schafft nachhaltige Arbeitsplätze und stärkt damit die Partizipation innerhalb der Gesellschaft. Sie schafft zudem lokale Wertschöpfung und Arbeitsplätze vor Ort.
Die Dezentralisierung und die Schaffung von dezentralen Wirtschaftskreisläufen in Dörfern und kleinen Gemeinden steht dabei im Fokus. Erfolge für jedermann unter dem Dach einer starken Gemeinschaft.
CEHATROL® Technology eG – DIE Genossenschaft für MENSCH, ENERGIE und UMWELT

Erster politischer Erfolg

Informationen von GENO DIGITAL JETZT

Als Unterzeichner der Digitalagenda für Genossenschaften habt Ihr mit CEHATROL Technology eG unseren ersten politischen Erfolg ermöglicht!
Noch vor der Sommerpause hat der Deutsche Bundestag nach unserer Anhörung im Rechtsausschuss den Weg für virtuelle Generalversammlungen freigemacht und das Genossenschaftsgesetz angepasst. 🎉
Ab dem 01. September 2022 könnt Ihr und alle rund 7.600 Genossenschaften in Deutschland dauerhaft rechtssicher virtuelle, hybride und zeitlich gestreckte Generalversammlungen ohne individuelle Satzungsänderungen durchführen!
Das macht Genossenschaften moderner, digitaler und damit attraktiver für Euch und Eure Mitglieder. 

Gemeinsam können wir noch viel mehr erreichen.
Genossenschaftliche Grüße
Matti Pannenbäcker und Johanna Kühner

Black Out – was tun, wenn es wirklich soweit kommt?

Black Out – was tun, wenn es wirklich soweit kommt?

Steigende Strom- und Gaspreise setzen ganz Europa zu. Jeder Einzelne ist jetzt gefragt, aus dieser schwierigen und kostenintensiven Zeit das Beste zu machen. Doch wie an Energie sparen, wenn man auf deren Bereitstellung im Alltag angewiesen ist? Der Experte Frank Knauer beobachtet den internationalen Markt seit Jahren. Er stellt Ihnen im folgenden Lösungswege vor, wie man sich auf einen Black Out vorbereiten und diesen mit der Familie oder Mitarbeitern gut durchstehen kann.

Das bringt ein Black Out mit sich

Die Meldungen der amtierenden Politiker hinsichtlich der steigenden Versorgungskosten häufen sich zusehends. Eine Warnstufe nach der anderen wird erst in Aussicht gestellt und dann ausgerufen. Doch wo soll das noch hinführen? Dass ein Stromausfall in der Dimension eines Black Outs wirklich eintritt, wird vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz aus Bonn so hoch eingeschätzt wie keine andere Gefahr. Kommt es zum Black Out, bricht die Grundversorgung zusammen. Im Fall von Krankenhäusern springen im besten Fall die Notstromaggregate an.

Allerdings werden diese mit Kraftstoffen betrieben, die schon jetzt von Preisexplosionen und Lieferengpässen gezeichnet sind. Bei Privathaushalten und Unternehmen sieht es allerdings anders aus. Von einem Moment zum anderen fehlt es weitaus mehr als an Licht, Heizung oder Kühlung. Selbst E-Autos sind vom Black Out maßgeblich betroffen. Unabhängig von der Branche würde ein solcher Black Out auch den Handel schwer treffen. Supermärkte hätten enorme Schwierigkeiten. Auch öffentliche Verkehrsmittel können unter diesen Bedingungen nicht eingesetzt werden.

Infrarotheizung mit erneuerbarer Energie: Gaspreisen aktiv entgegenwirken

Schnell steigende Gaspreise ohne Aussicht auf eine Preissenkung stellen Verbraucher vor große Probleme. Da nicht klar ist, wie es mit den Gaspreisen und der Gasversorgung im Herbst und Winter 2022 aussieht, hilft es, Alternativen in Erwägung zu ziehen. Anstelle einer Gasheizung können Sie etwa auf eine strombetriebene Infrarotheizung oder einem Holz-Ofen setzen. Im Gegensatz zum Heizen mit Ofen können Sie die Infrarotheizung im besten Fall über eine eigene Solaranlage speisen.

Mit Solartechnik zum Selbstversorger: Gegen die Stromverknappung

Je mehr Strom Sie von einer eigenen Solaranlage selbst erzeugen und verbrauchen, desto eher wird sich die Anschaffung der Photovoltaik-Anlage für Sie rechnen. Der Bund unterstützt die Anschaffung mit der bundeseigenen Förderbank KfW. Hier erhalten Sie ein zinsgünstiges Darlehen. Mit einer Photovoltaik-Anlage können Sie auch ein vollwertiges Heizsystem versorgen und damit auf eine Gasheizung verzichten. Versorgen Sie nicht nur Ihren fixen Stromverbrauch, sondern auch Batteriespeicher. Mit diesem Konzept können Sie Dunkelflauten abfangen.

Hinterfragung & Optimierung der wirtschaftlichen Möglichkeiten

Schwere Zeiten stellen Haushalte vor schwere Situationen. Das geht Mietern einer Wohnung oder eines Hauses ebenso wie Eigentümern. Sprechen Sie mit Ihrem Vermieter wegen baulichen Veränderungen, um zukünftig Kosten einsparen zu können. Als Hauseigentümer haben Sie ebenfalls Vorteile. Fragen Sie sich, welche Veränderungen Sie in Ihren vier Wänden vornehmen können. Es bieten sich viel mehr Dächer für die Installation einer Photovoltaik-Anlage an als gedacht. Zudem werden die Installation einer Solaranlage vom Staat mitfinanziert. Erstellen Sie mit einem erfahrenen Energieberater eine Kostenaufstellung und Möglichkeiten, wie Sie diese aktiv mittel- bis langfristig minimieren können.

Fazit: Mit Eigenversorgung dem Black Out parieren

Erst zu handeln, wenn der Black Out eintritt, ist eindeutig zu spät. Da sich Deutschland seit Ende Juni 2022 in der zweiten Eskalationsstufe beim Gas befindet, ist guter Rat und schnelles Handeln gefragt. Auch die Stromversorgung ist nicht 100 % sicher. Daher ist umgehendes und überlegtes Handeln die klare Richtung. Alternativen aus der Abhängigkeit von Versorgern stellen beim Strom vom Staat geförderte Solaranlagen und mit Strom laufende Infrarotheizungen dar. Je früher Sie sich mit echten Versorgungsalternativen auseinandersetzen, desto besser werden Sie auf weiter steigende Preise, Versorgungsengpässe und einem Black Out reagieren können.

Über den Experten: Der Experte Frank Knauer ist BdGV der CEHATROL® Technology eG in Berlin. Der Manager aus Strausberg setzt sich mit der CEHATROL für die alternative Energien ein. An der nachhaltigen Erzeugung werden interessierte Menschen jeder Generation aktiv eingebunden. Die Genossenschaft hat den Menschen, die Energie und die Umwelt im Fokus. Informieren Sie sich unter anderem über den Energiepool, klimaneutrales Gas und 100 % Ökostrom.

Unser neues Mitglied – der ehemalige Country Manager der Volkswagen Bank – Jörg Thielemann

Unser neues Mitglied – der ehemalige Country Manager der Volkswagen Bank – Jörg Thielemann

CEHATROL® Technology eG begrüßt den ehemaligen Country Manager und Geschäftsführer Jörg Thielemann als neuestes Mitglied.

Der frühere Geschäftsführer der Volkswagen Bank Frankreich unterstützt als Mitglied die CEHATROL® Technology eG bei der Schaffung von Infrastrukturen für CEHATROL® Frankreich.

Durch die zeitgerechte Entwicklung der technologischen Schritte von CEHATROL® Technology eG im Bereich Energie sowie den Effizienzsteigerungen in weiteren Bereichen ist der nächste fortschrittliche Innovationsschub in Richtung Zukunft notwendig.
Herr Jörg Thielemann wird die Etablierung, von der in der Gründung befindlichen CEHATROL® Frankreich, mit seinem umfangreichen Know How in den Bereichen Zahlungssysteme und Finanzmärkte zukünftig vorantreiben.
Auf diese Weise unterstützt er die CEHATROL® Frankreich dabei, neue Technologien anzuwenden und so die Leistungen, die sie ihren Mitgliedern anbietet, weiterzuentwickeln, zu verbessern und neu zu erfinden.

Die Kommunikation ist der Schlüssel zum Verständnis und zur Unterstützung.
CEHATROL® Frankreich wird mit der Unterstützung von Jörg Thielemann das Netzwerk weiter ausbauen und die Mitglieder zusammenbringen. Das Mitgliedernetzwerk von CEHATROL® Frankreich erhält dadurch eine klare Perspektive von besonderer Bedeutung, nicht nur um eine mögliche Krise zu bewältigen, sondern um die Wirtschaft zukünftig grundlegend beim Klimaschutz, bei der Digitalisierung und der Energiewirtschaft neu aufzustellen.
„Gemeinsam bewegen wir mehr!“ eine klare Aussage von Frank Knauer, Bevollmächtigter der Generalversammlung bei CEHATROL® Technology eG.

„Wir identifizieren, evaluieren und begleiten die Integration neuer Technologien mit unserem Wissen gern über Deutschland hinaus. Wir schaffen eine innovative Unternehmenskultur.“ so Frank Knauer weiter.
CEHATROL® – DIE Genossenschaft für MENSCH, ENERGIE und UMWELT.

Widerruf und Richtigstellung von Pressemitteilung mit Veröffentlichung vom 01.06.2022:

Widerruf und Richtigstellung von Pressemitteilung mit Veröffentlichung vom 01.06.2022:

Die ZEE GmbH wird nur durch die Geschäftsführung Herrn Wolfgang Flach geführt. Die ZeroEmissionEnergy besitzt die Anschrift Riegeler Str. 14, 79364 Malterdingen. Eine frühere Darstellung, dass Herr Georg Kugelmann als Geschäftsführer bei der ZEE GmbH tätig ist, wurde falsch dargestellt. Diese Behauptung nimmt CEHATROL® Technology eG hiermit als unzutreffend zurück. In aller Form möchte die CEHATROL® Technology eG eine Entschuldigung gegenüber ZEE GmbH/ besonders der Geschäftsführung Wolfgang Flach aussprechen.
Die CEHATROL® Technology eG ist an die Richtigstellung dieser veröffentlichten Pressemitteilung vom 01.06.2022 interessiert, und insbesondere an eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit gemeinsamen langfristigen Projekten.

Altersvorsoge für die Zukunft, Stromkosten-Reduzierung ab sofort!

Für MENSCH, ENERGIE und UMWELT

Altersvorsoge für die Zukunft, Stromkostenreduzierung ab sofort!

Die private Altersvorsorge gewinnt angesichts der demographischen Entwicklung und ihrer Wirkungen auf die Sozialsysteme zunehmend an Bedeutung. Insbesondere sind die Haushalte betroffen, die über keine oder nur geringe Vermögenswerte verfügen.
Durch den Erwerb zusätzlicher CEHATROL®-Geschäftsanteile zum Aufbau eines Kapitalstocks lassen sich als Genossenschaftsmitglied beispielsweise die Wohnkosten im Alter reduzieren oder die Rente erhöhen.

Die CEHATROL® Technology eG ist eine Genossenschaft oder Kooperative für Projekte, bei denen sich Bürgerinnen und Bürger (Mitglieder) zusammenschließen, um im Rahmen der Selbsthilfe oder für andere Menschen soziale Herausforderungen zu übernehmen, die ein Einzelner aufgrund der damit verbundenen Kosten nicht übernehmen kann.
Klarer Vorteil für eine Mitgliedschaft.

Bürgerinnen und Bürger sind bisher die treibende Kraft der Energiewende. Ohne deren Engagement würde keine Energie aus erneuerbaren Quellen stammen. Und trotz oder gerade wegen der letzten Reformen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes engagieren sich immer mehr Bürgerinnen und Bürger für sauberen Strom.
CEHATROL® ist besonderes daran interessiert, Öko-Strom (mit Prüfsiegel) anzubieten. Die Energiegenossenschaft will auf diesem Weg die Abhängigkeit vom Strommarkt reduzieren. Auch will die Genossenschaft ein Zeichen in Richtung Politik setzen, denn die Nachfrage nach „autarkem“ und „sauberen“ Strom wächst.

Die Energiegenossenschaft hat das Ziel, ihren Mitgliedern eine nachhaltige und umweltverträgliche Energieversorgung zu möglichst kostengünstigen Preisen zu verschaffen. Ökonomie und Ökologie sollen zum Schutz von Mensch und Umwelt miteinander verbunden werden. Also Mitglied werden.

Öko-Energie: Für die von CEHATROL® gelieferte Energie stellt die Genossenschaft strenge Kriterien zur Umweltqualität auf und veröffentlicht diese Kriterien auf ihrer Homepage (Öko-Prüfungssiegel).

CEHATROL® Technology eG – Gegenstand: Das Gleichgewicht zwischen Herausforderung und Kompetenz zur Bewältigung von komplexen Aufgaben ist bei vielen Menschen aus der Balance geraten. Ob in der Wirtschaft, im Bildungs- und Gesundheitswesen, in der IT-Branche, im Dienstleistungsgewerbe oder in der Verwaltung – viele Menschen erleben eine zunehmende Arbeits- und Informationsverdichtung, eine rasche Abfolge von Veränderungsprozessen und eine stetige Zunahme der Komplexität.
Die Gesellschaft spürt, dass sie nur noch mit Mühe und Not im turbulenten Strom des Alltags mitschwimmen können.

Welche Hilfe kann geboten werden?

Der stetig zunehmende Verdrängungswettbewerb in der heutigen Gesellschaft zeigt, dass es als Mitglied in einer starken Gemeinschaft einfacher ist, auf dem Markt mit Stärke zu bestehen.
Die CEHATROL® Technology eG bietet jedem Mitglied den Vorteil der Gemeinschaft, ohne auf die eigene Selbstständigkeit verzichten zu müssen. Dieser Anspruch bildet die Basis für das Wirken der Genossenschaft.

Der prägende Grundgedanke der CEHATROL® Technology eG ist
„Gemeinsam erreichen wir Ziele einfacher, besser und schneller als im Alleingang!“. Ein Pioniergedanke mit Zukunft, seit Gründung am 18.04.2011.

Seit der Gründung von CEHATROL® Technology eG wurden wirtschaftliche, soziale und kulturelle Bereiche in den Fokus gestellt, die jedem Mitglied eine persönliche Entwicklung bietet. Attraktive Vorteile für unsere Mitglieder sind z.B. energetische Unabhängigkeit, gute Vermögenssicherung und bessere Familienvorsorge.

CEHATROL® Technology eG eigene Visionen:

  • Bedingungslose Grundversorgung/ Existenzsicherung für Unternehmen
    Jedes Mitglied soll aus der Mitgliedschaft heraus eine bedingungslose Grundversorgung erhalten und Unternehmen erhalten Hilfe in unterschiedlichen Formen. Bestehende Existenzängste werden durch die „Gemeinschaft“ abgebaut.
  • Bezahlbares Wohnen
    Mit dem Bereich „Wohnungsgenossenschaft“ kann jedem Mitglied bezahlbarer Wohnraum zur Verfügung gestellt werden.
  • Planbare Rente
    Altersvorsorge durch Fürsorge ist der Schlüssel für eine auskömmliche Rente im Alter. Entscheiden kann jedes Mitglied selbst, wann und mit wieviel Sie in Pension gehen möchten.

Unsere Bereiche:

Die CEHATROL® Technology eG geht zwingend gesetzlichen Hauptaufgaben der Unternehmensform eingetragene Genossenschaft (eG) nach. Wir sind Mitglied in einem genossenschaftlichen Prüfungsverband, der im Interesse der Mitglieder, regelmäßig die wirtschaftlichen Verhältnisse und die Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung prüft.
Die Pflichtprüfung nach dem Genossenschaftsgesetz gibt den Mitgliedern Sicherheit über die wirtschaftliche Entwicklung der Genossenschaft.
CEHATROL® Technology eG wurde im Genossenschaftsregister Berlin am 18.04.2011 eingetragen und besitzt eine Registernummer (siehe Impressum der Webseite).

Genossenschaft und Kapitalgesellschaften
Die CEHATROL® Technology eG ist als Genossenschaft den Kapitalgesellschaften steuerlich grundsätzlich gleichgestellt. Sie verfügt z.B. mit der genossenschaftlichen Rückvergütung über ein zusätzliches, attraktives Instrument der Steueroptimierung.

Rechtsform Genossenschaft
Aufgrund interner Kontrollen ist die Genossenschaft durch ihre Mitglieder und die unabhängige Prüfung durch den Genossenschaftsverband die mit weitem Abstand insolvenzsicherste Rechtsform in Deutschland!

Ausscheiden eines Mitglieds
Scheidet ein Mitglied aus der Genossenschaft aus, so ist die CEHATROL® Technology eG verpflichtet, die eingezahlten Geschäftsanteile auszuzahlen. Die Genossenschaft folgt zwingend gesetzlichen Bestimmungen und festgesetzten Regelungen aus der Satzung.

Mitglieder und ihre Vorteile
Für uns steht ausschließlich die Förderung der Mitglieder im Fokus, egal ob im wirtschaftlichen/ energetischen Bereich oder mit sozialen-kulturellen Interessen. Es müssen immer Menschen dahinterstehen, die bereit sind, das Wohl der Gemeinschaft in den Vordergrund zu stellen.

Die CEHATROL® Technology eG fördert das genossenschaftliche Prinzip, und unterstützt die Entwicklung für eine volkswirtschaftliche und sichere Zukunft für MENSCH, ENERGIE und UMWELT.