Russisches Ehrenmal besucht

Berlin, den 09.05.2021 Anlässig des Tages der Befreiung nahmen unsere russischen Partner, die derzeit in Berlin verweilen, an den Feierlichkeiten im Treptower Park teil. Das Ehrenmal hier im Park ist aus Stahl, der aus Magnitogorsk stammt, gefertigt. Auch der Soldat der hierfür Modell stand stammt aus Magnitogorsk. „Es ist uns eine Ehre unsere Partner zu dieser Zeremonie zu begleiten“, so Frank Knauer BdGV von CEHATROL Technology eG. „Gemeinsam haben wir auch schon das Mahnmal in Magnitogorsk besucht, das aus dem gleichen Stahl gefertigt wurde.“, so Frank Knauer weiter. Alle waren sich darüber einig, das so etwas wie der 2. Weltkrieg nie wieder passieren dürfe. In der kommenden Woche werden die Vertragsverhandlungen für die Produktionsstandorte in der Russischen Föderation und weiteren Investitionsvorhaben fortgesetzt.

Neue Stromtarife für Heizung und E-Mobilität

die CEHATROL Technology eG hält den Kurs und prägt den Wandel der Zeit.
Ab sofort bieten wir unseren Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern zwei neue Natur-Strom-Tarifbereiche!

  1. Wärmestrom-Tarife: die Nachfrage nach unseren energieeffizienten LEMURIA-Infrarotheizungen wächst rasant und zu deren Betrieb ist unser Heizstrom aus 100%igem Ökostrom bis zu 30% günstiger!
  2. E-Mobilitäts-Tarife: auch am weiteren Ausbau der E-Ladesäulen werden wir uns in Kürze verstärkt engagieren und alle Elektroauto-Besitzer können jetzt schon bis zu 33% günstiger aufladen!

In wenigen Tagen werden diese zwei neuen Stromsparten auch über den Tarifrechner unserer Website auszuwählen sein (Heizstrom und E-Ladestrom: beide in gewohnter Weise natürlich aus 100% Ökostrom!). Bis dahin können alle ganz eiligen Anträge sofort telefonisch über die Mitarbeiter unseres Fachbereichs “STROM UND GAS“, sowie über alle bundesweiten “CEHATROL-CompetenzCentren“ entgegen genommen werden. Selbstverständlich ist unser Heizstrom auch für jede andere elektrische Heizung verwendbar (z.B. Wärmepumpe, Nachtspeicher-/Elektroheizung am gesonderten Zähler, etc.).

CEHATROL GOES LIVE

DIE Genossenschaft für MENSCH, ENERGIE und UMWELT bringt die Mitglieder einander näher

CEHATROL Technology eG beteiligt die Menschen an der nachhaltigen Erzeugung von erneuerbarer Energie, schafft nachhaltige Arbeitsplätze und stärkt damit die Partizipation der Bürgerinnen und Bürger innerhalb der Gesellschaft. Sie schafft zudem lokale Wertschöpfung und Arbeitsplätze vor Ort. Die Dezentralisierung und die Schaffung von dezentralen Wirtschaftskreisläufen in Dörfern und kleinen Gemeinden steht dabei im Fokus. Erfolge für den kleinen Mann unter dem Dach einer starken Gemeinschaft.

Wir freuen uns unsere neue Kommunikationsplattform zu präsentieren.
www.my-cehatrol.live ist online. Auch hier gilt: Sicher ist sicher

  • DSGVO-konform
  • Hosting in Deutschland
  • Ihre Daten unter Ihrer Kontrolle
  • Permanente Weiterentwicklung der Plattform entsprechend der Bedürfnisse
  • Intuitive und einfache Handhabung der Plattform ohne großen Schulungsaufwand

Registrieren Sie sich, es ist kostenfrei für Privat- und Geschäftspersonen.

Ehrenmal im Treptower Park

Deutsch Russische Zusammenarbeit reaktiviert

Berlin, den 03.10.2020 Nach dem Aufenthalt unserer Russischen Partner in Berlin, wurde die Zusammenarbeit in Zeichen von Corona neu strukturiert und reaktiviert. Zum Abschluss der Gespräche haben die Teilnehmer das Ehrenmal im Treptower Park besucht. Auch das Ehrenmal steht für Erneuerung, da es gerade eingerüstet ist und renoviert wird.

Die Partner sind sich einig darüber geworden, dass die Zusammenarbeit in Zeiten der Reisebeschränkungen noch weiter vertieft werden muss. Aufgrund der umstrukturierten Arbeit (weitestgehend online) kommt es darauf an, die Vertrauensbasis weiter zu stärken und die Arbeitsabläufe zu optimieren und zu automatisieren. Auch neue Projekte sind angeschoben worden. So werden im Gebiet Moskau Land zwei Wirtschaftskreisläufe ausgehend von ehemaligen Kolchosen entstehen. Des Weiteren sind Produktionsanlagen für Infrarotheizungen geplant. „Wir werden die Zusammenarbeit mit unseren deutschen Partnern auf ein neues Level heben“, so Vladimir Morozov beim Abschied aus Berlin.