top of page

1 Jahr Energiepool - wir blicken zurück


CEHATROL KFZ, Danke für die unkomplizierte Hillfe

Anregungen, Erfahrungen und Wünsche

Online-Veranstaltung am Dienstag, den 13.06.2023, 19:00 Uhr


Der CEHATROL Technology eG Energiepool ist nun seit einem guten Jahr fest installiert. Grund genug für die Macher und Verantwortlichen der CEHATROL sich mit einer ersten Bilanz selbst zu hinterfragen. Aus diesem Grund hatten die Mitglieder der CEHATROL, mit dieser von den CCC initiierten Veranstaltung, nun die Möglichkeit, ihre Erfahrungen zum Einstieg in den Energiepool, sowie den Verfahrensabläufen, aber auch zu den erzielten Ergebnissen zu berichten.

Knapp 30 Teilnehmer nahmen diese Chance wahr. Als größter Hemmschuh für den Beitritt in den Energiepool wurde das Entrichten von Energiepool-Anteilen im Voraus angesehen. Die Moderatoren nahmen diesen Hinweis auf, verwiesen allerdings darauf, dass der Energiepool als solches eben auch beratungsintensiv ist, aber auch, dass gerade hier das „genossenschaftliche Prinzip“ beispielhaft praktiziert wird. Die Mitglieder, welche bereits durch die Genossenschaft eine Förderung ihres Energiepreises erfahren, waren allesamt sehr positiv vom Energiepool angetan. Die Beratung und Abwicklung sei im Wesentlichen prima und auch die Kommunikation mit dem Innenbüro verliefe zielführend. Natürlich wäre es erfreulicher, könnte die Bilanzierungsphase kürzer gehalten werden. CEHATROL erläuterte jedoch die Gründe (Verbrauchsüberprüfung, Organisation und Finanzierung) weshalb man diese 6 Monate zwingend benötige. Die Kosten der Energiepool-Anteile wurden ebenfalls angesprochen. Hier wiesen die Moderatoren darauf hin, dass CEHATROL für alle Genossenschaftsanteile denselben Preis erhebt. Um den Beitritt in den Energiepool jedoch möglichst vielen zu ermöglichen und dies auch noch auf einfache Art, hat die CEHATROL die Möglichkeit geschaffen, dass Mitglieder ihre benötigten Energiepool-Anteile zum einen in Raten erwerben können, zum anderen können Sie sogar Ihre Energiepool-Anteile in der Form generieren, dass Sie Neumitglieder für die CEHATROL gewinnen.

Einzelne Mitglieder untermauerten den Erfolg des Energiepools und nannten Beispiele der Förderung. So konnte ein CCC-Berater ein neues Mitglied gewinnen, welches vor Beitritt in den Energiepool einen Strompreis von 1,02 € je kWh zu entrichten hatte und nun, durch die genossenschaftliche Beratung und Förderung nur noch 9,6 Cent je kWh an die Genossenschaft bezahlt. Dies zeige deutlich, was eine starke Genossenschaft zu leisten vermag. So blieb am Ende als Fazit einhellig festzuhalten, der Energiepool ist rundum eine tolle Sache und kann demnach als ein Erfolgsmodell für die CEHATROL und ihre Mitglieder bezeichnet werden.


Informativ teilen wir Ihnen mit, dass sich aktuell bereits:

- 334 Mitglieder im Energiepool als investierendes Mitglied befinden

- weitere 205 investierende Mitglieder in der 6-monatigen Bilanzierungsphase sind

- 53 Mitglieder einen Antrag zur Aufnahme in den Energiepool gestellt haben

- die CEHATROL ihre investierenden Energiepool-Mitglieder mit insgesamt 2.120.053 kWh Strom fördert.

183 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page