CEHATROL® Technology eG, eine Energiegenossenschaft mit Sitz Berlin-Köpenick, ist zu Besuch bei ZEE GmbH.

CEHATROL® Technology eG folgt der Einladung von ZEE GmbH in Malterdingen:
Auf Einladung der ZEE GmbH reiste CEHATROL® Technology eG nach Malterdingen/ Baden-Württemberg an. Das gesamte Industriegelände bzw. Arial der ZEE GmbH wurde durch einen ausgiebigen Rundgang und einer anschließenden Präsentation vorstellt, nebst den unterschiedlichen ZEE-Anlagen bzw. landwirtschaftlichen Trocknungsanlagen.

Energieversorgung durch ZEE-Anlagen?
Landwirtschaftliche Trocknungsanlagen werden beinah ausschließlich aus fossilen Brennstoffen betrieben. Diese Strohvergasungs-Anlagen besitzen einen eigenen Kreislauf. Somit kann der Verbraucher viel Geld sparen!

CEHATROL® Technology eG und ZEE GmbH folgen gemeinsamen Ziele:
Die Geschäftsführung der ZEE GmbH, Wolfgang Flach und Georg Kugelmann, suchen für zukünftige und gemeinsame Projekte mit CEHATROL® Technology eG, eine energetische Lösung zum Thema „erneuerbare Energie“. Der nachhaltige Ausgleich von Anwohner- und Umwelt-Interessen, von energetischer und effizienter Nutzung steht dabei im Fokus.
Landwirtschaftliche Trocknungsanlagen sind hocheffiziente und kompakte Anlagen zur Produktion von erneuerbarer Energie aus Biomasse, beispielsweise Stroh.

CEHATROL® Technology eG und ZEE GmbH – Geschäftliche Entwicklung?
Angesichts der notwendigen Energiewende wurden viele neue Schwerpunkte in den Medien laut: Wie kann CO2-neutrale Energie gewonnen werden? Was bedeutet autarke Energiegewinnung?

CEHATROL® Technology eG: Unternehmensmission ist alternative Energiegewinnung
Die Energiegenossenschaft hat die Energiewende zur Schlüsselfigur gemacht und neue Technologien und Prozesse eingeführt, beispielsweise die CEHATROL® Energie-Insel mit verschiedenen mobilen Modulen.

Zur Erklärung: CEHATROL® Energie-Insel bedeutet u.a.: autarke Energieversorgung für Haushalt, Garten und Kfz, mobile Photovoltaik-Anlage mit eigenem Speicher!

CEHATROL® Technology eG und ZEE GmbH – Transparenz im Gespräch
Im Mittelpunkt des Business Meetings standen neue geschäftliche Prioritäten und Strategien, um gemeinsam erfolgreiche Ziele voranzubringen. Um diese Komplexität zu bewältigen und geschäftliche Risiken zu vermeiden bzw. zu reduzieren, ist vor allem eines zu beachten: absolute Transparenz der geschäftlichen Anbahnung. Die CEHATROL® Technology eG und ZEE GmbH zeigten ein gegenseitiges Interesse und Verständnis bei „offenen“ Worten.

CEHATROL® Technology eG – bezahlbare Energiepreise
Viele von uns bewegt die aktuelle Energiepreisentwicklung. Die Preise für Rohstoffe und Energie sind aufgrund der aktuellen außenpolitischen Ereignisse am Weltmarkt seit Monaten drastisch gestiegen. Hinzu kommen Preisaufschläge aus der CO2-Steuer.
Der Endverbraucher ist dem Stromlieferanten nicht hilflos gegenüber. Der Endverbraucher muss „aktiv“ tätig werden, um bezahlbare Energie zu erwerben.

CEHATROL® Technology eG – Wir informieren Sie gern unter:
CEHATROL Energie-Insel – CEHATROL Technology eG

CEHATROL® Technology eG – informiert:
„Jedes Genossenschaftsmitglied besitzt starke Vorteile im Bereich Energie“ so Frank Knauer, Bevollmächtigter der Generalversammlung von CEHATROL® Technology eG.
„Aber, Mitglied muss man sein. Nur ein investierendes Mitglied, ob Privat- oder Gewerbemitglied, erhält sparende Vorteile im Bereich Energie“ so Herr Knauer weiter.

Im Rahmen des Business Meetings bzw. der Einladung wurde ein Grundstock für weitere Gespräche gelegt.

CEHATROL® Technology eG bedankt sich bei ZEE GmbH, insbesondere bei Wolfgang Flach und Georg Kugelmann (Herren der Geschäftsführung), für die Einladung nach Malterdingen/ Baden-Württemberg.

Vielen Dank nochmal für die spannende Führung durch Ihren Betrieb und das anschließende Essen. Solche Touren könnten trocken sein, aber Sie haben es mit Ihrer begeisternden, lebhaften Art geschafft, jede Minute spannend zu gestalten.
Danke für diese interessanten Einblicke. Super, was Sie mit Ihrem Team auf die Beine gestellt haben!


CEHATROL Technology eG

Frank Knauer

ZurückWeiter